Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Gut-Lynt Auction 1  -  28.03.2021 11:00
Coins and Medals

Page 1 of 48 (949 Lots total)
Lot 1
Bronze 133/116 v. Chr. Castulo (heute Calzona), unter Gn(aeus). 13.96 g. VOC(...) St(...) f(ilius) und Gn(aeus) FUL(...) Gn(aei) f(ilius). Kopf des Apollon / Stier. 26,4 mm. Burgos 898. Guadan 252. Selten.

Sehr schön. Dunkelgrüne Patina.
; KELTISCHE MÜNZEN; IBERIEN; Castulo
; KELTISCHE MÜNZEN; IBERIEN; Castulo
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 2
Bronze 1. Jhdt. v. Chr. 16.88 g. Kopf des Apollon, davor Hand. Rv. Sphinx. 28,0 mm. Burgos 538. Guadan 239.

Gutes sehr schön mit grünbrauner Patina. Attraktives Portrait. Leicht geglättet.
; KELTISCHE MÜNZEN; IBERIEN; Castulo
; KELTISCHE MÜNZEN; IBERIEN; Castulo


Ex Auktion Hirsch 355, 2020, 1504.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 3
Bronze 1. Jhdt. v. Chr. 13.12 g. Kopf eines Mannes, dahinter Palmzweig. Rv. Reiter mit Palmzweig. 25,7 mm. Burgos 568. Selten.

Schön-sehr schön. Braungrüne Patina.
; KELTISCHE MÜNZEN; IBERIEN; Gili
; KELTISCHE MÜNZEN; IBERIEN; Gili
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 4
Quinar 1.91 g. "Brockage". Behelmter Kopf. Rv. Inkuses Abbild der Vorderseite. 13,9 mm. LT 7174. Ziegaus 258. Seltene Fehlprägung.

Sehr schön. Dezentriert.
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Caleti
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Caleti
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 5
Potin 4.88 g. Anonym. Kopf. Rv. Eber über schleifenförmigem Ornament. 20,9 mm. Castelin 589. Scheers, Traité, Tf. XXIII, 666. de la Tour 9078 var.

Sehr schön. Graue Patina.
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Leuci
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Leuci
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 6
Leichte Drachme (Tretobol) 130/121. v. Chr. 2.67 g. Büste der Artemis. Rv. Löwe, darunter AT. 16,4 mm. Depeyrot, Marseille, 41/10.

Vorzüglich. Fein getönt. Etwas dezentriert.
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Massalia
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Massalia
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 7
Drachme 2./1. v. Chr. anonyme Imitation massiliotischer Drachmen. 2.70 g. Kopf der Artemis. Rv. Löwe. 16,3 mm. Pautasso Typ 2, vgl. Nr. 112, 113.

Fast sehr schön. Feine Tönung.
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Veneti oder andere oberitalische Stämme
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Veneti oder andere oberitalische Stämme
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 8
Hemilitron 325/280 v. Chr. 0.39 g. Kammuschel. Rv. Delphin über Blitzbündel. 9,5 mm. Rutter, HN 980.

Fast sehr schön. Fein getönt.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KALABRIEN; Tarent
; COINS OF THE GREEK WORLD; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 9
Nomos oder Didrachme 272/240 v. Chr. Magistrat Kynon. 6.37 g. Ephebe zu Pferd, darunter Silensmaske. Rv. Taras mit Kantharos auf Delphin. 19,6 mm. Vlasto 859-862 (andere Stempel). Rutter, HN 1031.

Sehr schön. Feine Tönung.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KALABRIEN; Tarent
; COINS OF THE GREEK WORLD; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 10
Diobol 430/380 v. Chr. 0.85 g. Kopf der Athena. Rv. Herakles erwürgt den nemeischen Löwen. 12,6 mm. SNG Cop. 1099. Rutter, HN 1379.

Fast sehr schön.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LUKANIEN; Herakleia
; COINS OF THE GREEK WORLD; LUKANIEN; Herakleia
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 11
Distater 340/330 v. Chr. Magistrat Ape.. 15.74 g. Kopf des Leukippos mit korinthischem Helm, auf dem Kessel Nike in Quadriga und Hippokamp, im Feld Löwenprotome. Rv. Ähre, im Feld Keule. 26,9 mm. Johnston, Metapont III, B 1.1. Rutter, HN 1574.

Fast sehr schön. Im Avers leicht berieben.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LUKANIEN; Metapont
; COINS OF THE GREEK WORLD; LUKANIEN; Metapont
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 12
Triobol nach 440 v. Chr. Sybaris. 1.28 g. Poseidon nach rechts mit Dreizack. Rv. Stier, darüber retrograd: MVBA. 11,0 mm. SNG Cop. 1403. Sehr selten.

Schön-sehr schön. Feine Tönung. Etwas korrodiert.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LUKANIEN; Sybaris
; COINS OF THE GREEK WORLD; LUKANIEN; Sybaris


Ex Slg. R. P., erworben 1991.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 13
Drachme 425/420 v. Chr. 4.20 g. Löwenmaske von vorn. Rv. Mann im Hüftmantel mit Zepter auf Thron, darunter O; alles in Lorbeerkranz. 18,0 mm. SNG ANS 647 (Rv. stgl.). Rutter 2478.

Sehr schön / Schön. Feine Tönung.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BRUTTIUM; Rhegion
; COINS OF THE GREEK WORLD; BRUTTIUM; Rhegion
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 14
Unter römischer Herrschaft. Bronze nach 212 v. Chr. 11.76 g. Janusförmiger Serapiskopf, im Feld 3 Monogramme. Rv. Demeter mit Ähren und Fackel. 25,4 mm. Calciati III, S. 101, Em. 14. Selten.

Sehr schön. Olivgrüne Patina.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Katane
; COINS OF THE GREEK WORLD; SICILY; Catane
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 15
Hieronymos, 215-214 v. Chr. Bronze 8.60 g. Kopf mit Diadem. Rv. Geflügeltes Blitzbündel. 22,5 mm. Calciati II, S. 411, Em. 204.

Gutes sehr schön. Gutes Portrait. Minimal geglättet.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; COINS OF THE GREEK WORLD; SICILY; Syracuse
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 16
Hemiobol um 480 v. Chr. 0.27 g. Stierkopf. Rv. Traube in flachem Quadratum incusum. 7.1 mm. Unediert? Vgl. Auktion Lanz 158, 2014, 127.

Sehr schön. Feine Tönung.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Dikaia
; COINS OF THE GREEK WORLD; THRAKIEN; Dikaia
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 17
Antigonus Monophthalmos, Reichsverweser in Kleinasien und Phoenikien, 321-301 v. Chr. Drachme 321/317 v. Chr. im Namen Philipps III., 321-317 v. Chr., Abydos. 4.21 g. Kopf des Herakles nach rechts. Rv. Zeus mit Adler auf Thron, im Feld Ähre und Monogramm. 17.3 mm. Price P 24.

Sehr schön. Kleine Kratzer im Avers.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MAKEDONISCHES WELTREICH; diverse
; COINS OF THE GREEK WORLD; MACEDONIAN EMPIRE; misc
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 18
Trihemiobol 350/330 v. Chr. 1.30 g. Kopf des Zeus. Rv. Orakelszene: Quellnymphe Arne mit Astragaloi. 14.0 mm. BMC 1. SNG Cop. 32. Slg. BCD (2) 100.

Sehr schön. Feine Tönung und minimal korrodiert.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THESSALIEN; Kierion
; COINS OF THE GREEK WORLD; THESSALIEN; Kierion


Ex Auktion Künker 133, 2007, 8044 (Zuschlag 600€).
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 19
Tretrobol 2./1. Jhdt. v. Chr. 1.41 g. Imitativtypus. Kopf der Nymphe Histiaia. Rv. Nymphe Histiaia mit Stylis auf Prora, im Feld SI und Bipennis. 14,5 mm. HGC 1525 var.

Sehr schön. Feine Tönung.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; EUBOEA; Histiaia
; COINS OF THE GREEK WORLD; EUBOEA; Eretria
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 20
Tetradrachme 454/404 v. Chr. 17.19 g. Kopf der Athena. Rv. Eule (Steinkauz), dahinter Olivenzweig und Mondsichel. 26,7 mm. Svoronos, vgl. Tf. 10. HGC 1597.

Fast vorzüglich / Vorzüglich.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
; COINS OF THE GREEK WORLD; ATTICA; Athens
Result My Bid     Estim. Price
Details
Page 1 of 48 (949 Lots total)